Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Eilig unterwegs!

Plettenberg (ots) - Am 25.08.2016, gegen 09:40 Uhr, befuhr ein 52-jähriger Pkw-Fahrer den Maiplatz und missachtet dabei das Zeichen "Durchfahrt verboten". Auf Grund des Verstoßes sollte er von einem Polizeibeamten (in Uniform) auf einem Fahrrad angehalten und kontrolliert werden. Der Pkw-Fahrer bemerkte den Polizeibeamten zwar, gab jedoch Gas, streifte dabei noch dessen Vorderrad und flüchtete. Nach etwa 5 Minuten kehrte der Fahrer zur Örtlichkeit zurück, mit dem Hinweis, er hatte es schließlich eilig.

Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren. Der Polizeibeamte wurde bei dem Zusammenstoß nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: