Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Großer Kontrolltag

Märkischer Kreis (ots) - Polizei kontrolliert

Auf Grund zahlreicher Hinweise aus der Bevölkerung zu verdächtigen Klein Lkw oder Personen, die in verdächtiger Weise an oder um Wohnhäuser schleichen, hat die Polizei des Märkischen Kreises dies zum Anlass genommen, am heutigen Mittwoch, einen großangelegten Kontrolltag durchzuführen. Unter Beteiligung von Polizisten der Bereitschaftspolizei, der hiesigen Kriminalpolizei, des Verkehrsdienstes und der Kollegen der Wachen wurden an zahlreichen Kontrollstellen diverse Fahrzeuge und Personen überprüft.

Zudem waren die Präventionsbeauftragten der Kriminalpolizei mit Kollegen des Bezirks- und Schwerpunktdienstes in den Wohngebieten unterwegs.

Hierbei wurden während des Einsatzes, der in den Morgenstunden begann, wurden mehr als 130 Polizeibeamte eingesetzt. Davon waren mehr als 30 Beamte der Bochumer Bereitschaftspolizei. Es wurden insgesamt 3904 Fahrzeuge und 435 Personen überprüft.

22 Fahrzeuge wurden beanstandet

Im Einzelnen:

Festgestellte Straftaten:

2 x Fahren unter BTM Einfluss im Stadtgebiet Meinerzhagen 1 x Fahren unter BTM Einfluss im Stadtgebiet von Lüdenscheid 1 x Fahren unter Alkoholeinfluss im Stadtgebiet von Lüdenscheid 1 x wegen Besitz von BTM in Lüdenscheid

Festnahmen: 1 per Haftbefehl gesuchte Person konnte in Menden festgenommen werden OWI: 161 !! Strafanzeigen wegen Verkehrsverstößen: 7

Weiterhin konnten im Rahmen des Einsatzes weitere Erkenntnisse zu Tatverdächtigen, insbesondere aus dem Eigentumsdeliktsbereich gewonnen werden.

Dank der zahlreichen Hinweise aus der Bevölkerung wird die Polizei des Märkischen Kreises diese Kontrollen wiederholen. Erneuter Appell der Polizei: Melden Sie uns auch weiterhin verdächtige Feststellungen über die Notrufnummer 110.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: