Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Brand im Betrieb

Neuenrade (ots) - Am 06.08.2016 kam es gegen 00:59 Uhr zu einem Brand in einem metallverarbeitenden Betrieb an der Werdohler Straße. Auf Grund eines technischen Defekts entwickelte sich in einer Fertigungshalle ein Feuer. Ein Mitarbeiter versuchte den Brand zu löschen und verletzte sich dabei leicht. Ein Ausbreiten der Flammen konnte durch die automatische Löschanlage des Betriebes verhindert werden. Die Feuerwehr aus Neuenrade und Küntrop war vor Ort. Es entstand zwar keine Gebäudeschaden, jedoch Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: