Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Sturz mit dem Roller

Hemer (ots) - Am 04.08.2016, gegen 14:03 Uhr, kam es in der Bergstraße, in Höhe der Parkplatzzufahrt der Lungenklinik, zu einem Beinahe-Zusammenstoß zwischen einem Rollerfahrer und einer Pkw-Fahrerin. Dabei stürzte der Rollerfahrer zu Boden, richtete sich jedoch schnell wieder auf. Nach einem kurzen Gespräch der beiden Unfallbeteiligten verließ der Rollerfahrer die Örtlichkeit. Bei dem Roller handelt es sich vermutlich um ein älteres Modell. Der Fahrer war ca. 30-40 Jahre alt, er trug dunkle Kleidung und einen Schutzhelm. Hinter dem beteiligten Pkw fuhr zu diesem Zeitpunkt noch ein rotes Fahrzeug, der Fahrzeugführer könnte den Unfall eventuell beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Menden unter 02373-9099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: