Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Raubüberfall auf Juweliergeschäft

Lüdenscheid (ots) - 2 unbekannte männliche Personen haben soeben versucht, ein Juweliergeschäft in der Wilhelmstraße zu überfallen. Einer von ihnen soll eine Waffe (näheres z. Zt. nicht bekannte) mitgeführt haben. Die beiden Täter sind fußläufig über die Corneliusstraße flüchtig. Die Fahndungsmaßnahmen dauern an.

Beschreibung: beides Südländer, einer mit schwarzen Kapuzenpullover der andere mit einer grüner langen Jacke und weißem Sommerhut.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: