Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbrecher in Kirche

Hemer (ots) - Hemer Einbrecher in Westiger Kirche Am Königsberg Bislang unbekannte Täter begaben sich in der Zeit vom 03.07 - 06.07.2016 in das dortige Kirchengebäude, nachdem sie die Kellertür aufgehebelten hatten. Dort brachen sie die Tür zum Pfarrbüro auf. Dieses wurde durchsucht, diverse Schränke aufgebrochen und Bargeld entwendet. Der hinterlassene Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Weiterhin versuchten die Täter die Zwischentür vom Pfarrbüro zum Kirchenschiff aufzuhebeln. Diese gelang ihnen jedoch nicht. Die Täter entfernten sich offensichtlich wieder durch die Kellertür.

Sachdienliche Hinweise zu dem/den Tätern nimmt die Polizei in Hemer entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: