Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Taschendiebe unterwegs

Iserlohn (ots) - Am 02.07.2016, gegen 11:45 Uhr, wurde ein 69-jähriger Iserlohner Opfer eines Taschendiebstahls. Der Senior kaufte zum Tatzeitpunkt auf dem Wochenmarkt im Stadtzentrum ein. Er bezahlte an einem Marktstand, kurze Zeit später bemerkte er den Diebstahl seiner Geldbörse und seiner Fahrzeugschlüssel. Der unbekannte Täter konnte die Gegenstände unbemerkt aus der Jackentasche des Geschädigten entwenden, eine Personenbeschreibung liegt nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: