Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Kettensägen und Freischneider entwendet

Balve (ots) - Im Tatzeitraum vom 25.06.2016, 18:45 Uhr, bis 29.06.2016, 15:20 Uhr, drangen ein oder mehrere Täter in einen Lagerraum an der Balver Straße in Balve-Mellen ein. Sie beschädigten den Schließriegel der Holztür und verschaffte sich Zugang zum Innenraum. Dort entwendeten sie mehrere Motorkettensägen und einen Freischneider im Wert von mehreren tausend Euro. Die Täter entfernten sich unbemerkt von der Örtlichkeit. Der Geschädigte selbst wurde erst am 29.06.2016 auf den Diebstahl aufmerksam.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: