Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbrecher am hellichten Tag

Menden (ots) - Nikolaus - Groß - Straße Dreister Einbrecher

Während sich die Hauseigentümerin am heutigen Tag, 14.06.2016, gegen 11:25 Uhr, in ihrer Garage befand, gelangte der unbekannte männliche Täter durch die geöffnete Terrassentür in das Erdgeschoss eines dortigen Hauses. Der Täter durchwühlte mehrere Wohnräumlichkeiten und entwendete Schmuck und Bargeld. Eine Nachbarin beobachtete den Tathergang und informierte umgehend die Polizei. Anschließend flüchtet der Täter fußläufig in unbekannte Richtung.

Täterbeschreibung: Männlich, ca. 175cm groß, schlank, südländischer Typ, schwarze kurze Haare mit einer kahlen Stelle auf der rechten Kopfseite, bekleidet mit einem dunkelblauen Jogginganzug, trug zwei große Taschen.

Sachdienliche Hinweise zu dem Einbrecher nimmt die Polizei in Menden entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: