Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Wer hatte grün? Unfallzeugen gesucht!

Menden (ots) - Am Freitag kam es gegen 11 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 74-Jährige Mendenerin befuhr die Märkische Straße in Fahrtrichtung Bräuker Weg. In Höhe der Einmündung Unter Promenade kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 68-Jährigen Mannes aus Unna, der von der Straße Untere Promenade auf die Märkische Straße abbog. Beide Unfallbeteiligten gaben an, bei Grün in den Einmündungsbereich eingefahren zu sein. Nun werden Zeugen des Vorfalls gesucht, bei dem knapp 10.000 Euro Sachschaden entstanden.

Hinweise nimmt die Polizei Menden unter 02373/9099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: