FW-MH: Gebäudebrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Gemeldeter Gebäudebrand am Sonntagmorgen in Heißen Gegen 08:25 Uhr wurde der ...

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Die Polizei sucht weiterhin Zeugen

Iserlohn (ots) - Zeugensuche nach Brand geht weiter

Nach den angezeigten Bränden im Rathaus der Stadt Iserlohn haben die Iserlohner Ermittler ihre ersten Vernehmungen durchgeführt.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei weitere Zeugen, die Angaben zu vermeintlichen Jugendlichen - Jungen und Mädchen im Alter von ca. 12 - 17 Jahren machen können.

Diese Jugendlichen/Kinder wurden an allen drei Fällen unmittelbar vor dem Ausbruch/Erkennen des Brandes im Rathaus gesehen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Iserlohn (Tel.: 9199-0 oder 9199-5115).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: