POL-MK: Exhibitionist unterwegs; Einbrecher scheitern

Letmathe/Iserlohn (ots) - Letmathe Exhibitionist zeigt sich Am gestrigen Diensttag, 23.02.2016, gegen 20:40 Uhr, zeigte sich ein Exhibitionist zwei Geschädigten auf dem Lennedamm. Der Täter kam den Damen entgegen, als sie feststellten, dass er sich ihnen in schamverletzender Weise zeigte. Der Täter wird wie folgt beschreiben: männlich, ca. 160 cm groß, bekleidet mit einer dunklen Hose und dunkler Jacke. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Letmathe oder Iserlohn.

Iserlohn Einbruchsversuch scheitert dank Sicherungen Unterm Fröndenberg Am 23.02.2016, in der Zeit von 12:00 Uhr - 15:40 Uhr, versuchten unbekannte Einbrecher, in ein Haus einzubrechen. Sie scheiterten jedoch an der Hauseingangstür. Sie hinterließen Sachschaden. Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Polizei in Iserlohn entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: