Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Unfallzeugen gesucht

Menden (ots) - Am Donnerstag, um 16.10 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in Lendringsen. An der Schulstraße, Ecke Salzweg, kollidierten ein 71-jähriger Mendener und eine 22-jährige Frau aus Unna. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Es entstand Sachschaden an den Fahrzeugen in Höhe von etwa circa 3000 Euro.

Da die Angaben zum Hergang des Verkehrsunfalls voneinander abweichen, werden Zeugen gesucht, die den Unfall gesehen haben. Hinweise nimmt die Polizei Menden unter 02373/9099-7122 oder 9099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: