Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Fehler in der Bilanz, ein Schulwegunfall im August

Märkischer Kreis/Altena (ots) - In der Verkehrsunfallbilanz 2015 der KPB Märkischer Kreis hat sich auf Grund eines Büroversehens in der Stadt Altena ein Fehler eingeschlichen. In der Bilanz steht, dass es in Altena im Jahr 2015 keinen Schulwegunfall gegeben hat. Dies ist leider falsch. Tragischer Weise hat es am 25.08.2015, gegen 07:20 Uhr, einen Schulwegunfall auf der Fritz-Berg-Brücke gegeben, bei dem drei Geschwister im Alter von 6 bis 11 Jahren schwer verletzt wurden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: