Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbruchversuch am helllichten Tag

Halver (ots) - Polizeibeamte wurden am Sonntag, gegen 12.30 Uhr, über einen Einbruchversuch an der Sparkassenfiliale an der Bahnhofstraße informiert. Kurz zuvor hatte die Alarmanlage den Sicherheitsdienst auf den Plan gerufen. An einem Nebeneingang konnten Einbruchspuren gesichtet werden. Die Tür hielt dem Einbruchversuch jedoch Stand. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Wer für die Tat verantwortlich ist, ist bislang nicht bekannt.

Wer hat die Tat beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Halver unter 02363/9199-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: