POL-MK: Einbrecher hatten es Brötchen abgesehen

Lüdenscheid (ots) - Einbruch am Nahversorgungszentrum an der Bräuckenstraße in der Nacht auf Mittwoch. Unbekannte knackten den Lagerraum eines dort befindlichen Würstchenstands. Daraus entwendeten sie fast einhundert Brötchen. An der Tür des Lagers entstand nur geringer Sachschaden.

Hinweise zu den Brötchendieben nimmt die Polizei Lüdenscheid unter 02351/9099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: