Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Kupferdiebe brechen ein

Schalksmühle (ots) - Am Halverscheiderohl brachen Unbekannte in der Nacht auf Donnerstag in eine Firma ein. Dafür hebelten sie die Tür zu einer dortigen Produktionshalle auf. Aus den Räumen der Firma stahlen sie eine noch unbekannte Menge von Kupfer-Elektroden. Bei ihrer Tat richteten die Einbrecher rund 750 Euro Sachschaden an.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Halver unter 02353/9199-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: