Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbruch in Oesbern

Menden (ots) - Unbekannte warfen am Montag das Fenster eines Wohnhauses an der Straße "Zum Lindlohn" ein. Zwischen 7.45 und 13.45, verschafften sie sich auf diesem Wege Zutritt. Sie durchwühlten die Wohnräume und entwendeten Bargeld und Schmuck. Die Täter hinterließen rund 500 Euro Sachschaden.

Hinweise zum Tathergang oder der Identität der Täter nimmt die Polizei Menden unter 02373/9099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: