Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Radfahrer verletzt: Zeugen gesucht

Iserlohn (ots) - Am 14.05.15, gegen 21:36 Uhr, kam es auf dem Ruhrtalradweg Kalthofer Straße in Iserlohn-Kalthof zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahrradfahrer stieß mit einem entgegenkommenden Fahrradfahrer, aus eine Gruppe Jugendlicher, zusammen. Ein Fahrradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei 02371/9199-0 oder 9199-7109 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: