Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Wer vermisst Metallschrott?

Schalksmühle (ots) - Zeugen meldeten der Polizei am späten Samstagabend verdächtige Personen. Sie hatten beobachtet, wie zwei Männer offenbar Metallschrott in Beuteln über die Volmestraße zu einem PKW trugen.

Polizeibeamte konnten die Männer an der Linscheider Straße antreffen. Tatsächlich führten sie insgesamt drei Beutel prall gefüllt mit Kabeln, Schrauben und Rohren mit sich. Die Verdächtigen - zwei 34 bzw. 37-jährige Schalksmühler - hatten keine plausible Erklärung für die Utensilien parat. Die Beamten stellten den Metallschrott daraufhin sicher und die Personalien der Männer fest. Ein Tatort wird noch gesucht.

Wer vermisst seinen Metallschrott oder kann Angaben zur Herkunft des Diebesgutes machen? Hinweise nimmt die Polizei Halver unter 02353/9199-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: