Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Bargeld und Bohrmaschine entwendet

Schalksmühle (ots) - Am Dienstag verlies der Bewohner einer Wohnung an der Hälverstraße gegen 16 Uhr sein Heim. Als er um 21 Uhr zurückkehrte, stellte er einen Einbruch fest. Unbekannte hatten die Eingangstür aufgehebelt und die Wohnung nach Diebesgut durchsucht. Sie ließen eine Bohrmaschine und Bargeld mitgehen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 100 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Halver unter 02353/9199-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: