Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall

Iserlohn (ots) - Am Freitag, gegen 13:20 Uhr, kam es in Iserlohn am Kurt-Schumacher-Ring zwischen dem Kino und der "Brünninghaus-Kreuzung", zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Taxi und einem silbernen Kleinwagen Toyota. Da die beiden Fahrzeugführer widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang machen, sucht die Polizei nach möglichen Unfallzeugen. Diese werden gebeten sich unter 02371/9199-7100 oder 9199-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: