Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Unbekannter belästigt Frau - Polizei sucht Zeugen

Lüdenscheid (ots) - Am 04. Dezember wurde eine 21-jährige Lüdenscheiderin von einem Unbekannten belästigt. Gegen 13:40 Uhr war sie auf der Wilhelmstraße unterwegs, als der unbekannte Mann sie ansprach. Gegen ihren Willen folgte er ihr bis in die Marienstraße. Als die 21-Jährige kurz stehen blieb, legte der Mann seinen Arm um sie und versuchte sie zu küssen. Als die Lüdenscheiderin daraufhin laut schrie und den Täter wegstieß, entfernte er sich in unbekannte Richtung. Er wird wie folgt beschrieben:

Mitte 30, circa 165 cm groß, dünne Statur, schwarze/kurze Haare, Dreitagebart, dunkelgraue bis schwarze Jacke und eine dunkle Jeans.

Wer hat die Tat beobachtet oder kann Angaben zur Identität des Täters machen? Hinweise bitte an die Polizei Lüdenscheid unter 02351/9099-6324 oder 9099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: