Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Polizei sucht Zeugen

Meinerzhagen (ots) - Einbruch in Geschäft Am letzten Wochenende (29.11.2014 - 01.12.2014) wurde durch unbekannte Täter eine rückwärtige Tür mit Glaseinfassung aufgehebelt und das Geschäft an der Oststraße betreten. Im Gebäude wurde eine weitere Holztür zum Verkaufsraum des dortigen Outlet Stores aufgehebelt. Eine dritte Holztür wurde im Store aufgehebelt. Aus dem Verkaufsraum und dem Lagerraum des Geschäftes wurden diverse Kleidungsstücke im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. Der zudem hinterlassene Sachschaden wird auf ca. 3.500,-- Euro geschätzt.

Einbruchsversuch in Vereinsheim Der Zeuge meldete den Versuch eines Einbruchs (in der Nacht von Samstag zum Sonntag in das Vereinsheim des RSV Meinerzhagen (Am Stadion) bei dem die Täter einen Sachschaden von ca. 200,-- Euro hinterließen.

Hinweise zu den Einbrechern in das Geschäft sowie den Tätern am Vereinsheim nimmt die Polizei in Meinerzhagen (Tel.: 9199-0) entgegen.

"Beratung zum Einbruchschutz bietet die Polizei unter 02373/9099-5511 oder 5512"

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: