Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Plettenberg (ots) - Drei männliche Täter versuchten am gestrigen Donnerstag, 27.11.2014, gegen 16:48 Uhr, durch Aufhebeln eines Küchenfensters in ein Einfamilienhaus in der Dorfstraße einzudringen. Bei der Tatausführung wurden die Täter durch Zeugen gestört und flüchteten vom Tatort in Richtung Herscheider Straße. Der umgehend durch die Zeugen informierten Polizei gelang es, in Tatortnähe einen 43 -jährigen Dortmunder vorläufig festzunehmen. Die Ermittlungen dauern an. Hinweise zu den zwei weiteren Tätern und/oder Fahrzeugen im Bereich der Dorfstraße nimmt die Polizei in Plettenberg entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: