Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Vier Kabeldiebe festgenommen

Lüdenscheid (ots) - Der Lagerplatz einer Firma an der Aßmannstraße wurde am späten Freitagabend zum Ziel von Kabeldieben. Als die Diebe sich Zutritt zum Tatort verschafften, lösten sie Alarm aus und flüchteten vom Tatort. Die anrückenden Polizeibeamten entdeckten bei ihrer Fahndung an der Anschlussstelle Lüdenscheid-Mitte einen mit vier rumänischen Staatsangehörigen besetzten PKW. Die Beschreibung der Insassen stimmte mit den Flüchtigen überein. Sie wurden vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: