Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Und 15 Minuten später ist das Auto kaputt...

Hemer (ots) - Am Mittwoch parkte eine 42-jährige Hemeranerin um 16:00 Uhr ihren weißen Fiat Panda an der Englandstraße. Als sie nur 15 Minuten später zurückkehrte, stellte sie einen Schaden am Heckstoßfänger fest. Der Verursacher? Weit und breit nicht zu sehen. Der Sachschaden? Geschätzte 1000 Euro. Zeugen, die zur Aufklärung der Unfallflucht beitragen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Hemer unter 02372/9099-7109 oder 9099-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: