Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Firmeneinbrüche an der Oststraße

Halver (ots) - In der Nacht auf Mittwoch trieben Firmeneinbrecher an der Oststraße ihr Unwesen. Am ersten Tatort hebelten sie eine Tür auf und ließen Werkzeuge mitgehen. Sie hinterließen rund 3000 Euro Sachschaden. Am zweiten Tatort verschafften sie sich durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt. Hier nahmen sie Bargeld in unbekannter Höhe an sich und verschwanden unentdeckt. Sachschaden: circa 3500 Euro. Sachdienliche Hinweise zu beiden Taten nimmt die Polizei Halver unter Rufnummer 02353/9199-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: