Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbruch und Anhängerdiebstahl

Iserlohn (ots) - Einbruch in Geschäft an der Giesestraße In der Nacht von Sonntag zum Montag ( 09.11.2014/10.11.2014) flexten unbekannte Täter das Wellblech des Daches des Penny-Marktes auf und verschafften sich so Zutritt zum Objekt. Im Büro stemmten sie eine Wand auf. Und flexten den aufgefundenen Tresor ebenfalls auf. Sie entnahmen das Bargeld und flüchteten bislang unerkannt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.

Einbruch / Metalldiebstahl Kalthofer Feld Der / die unbekannte /n Täter gelangten in der Nacht zum Montag durch Abdrehen des Schlosses am Eingangstor auf das Gelände einer Spedition am Kalthofer Feld. Auf dem Gelände wurde die Scheibe eines Fensters eingeschlagen, die Lagerhalle betreten und anschließend ein Rolltor geöffnet. Um an einen Anhänger zu gelangen, wurde ein Lkw aufgebrochen und kurzgeschlossen. Im weiteren Verlauf wurden diverse Paletten mit Metallrollen auf den Tandemanhänger verladen. Nach erfolgter Tatausführung entfernten sich der / die unbekannte / n Täter in unbekannte Richtung mit dem angehängten Tandemanhänger, MK-JR1888, silberne Bordwände, blaue Plane. Einbruch in Geschäft an der Giesestraße In der Nacht von Sonntag zum Montag ( 09.11.2014/10.11.2014) flexten unbekannte Täter das Wellblech des Daches des Penny-Marktes auf und verschafften sich so Zutritt zum Objekt. Im Büro stemmten sie eine Wand auf. Und flexten den aufgefundenen Tresor ebenfalls auf. Sie entnahmen das Bargeld und flüchteten bislang unerkannt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.

Einbruch / Metalldiebstahl Kalthofer Feld Der / die unbekannte /n Täter gelangten in der Nacht zum Montag durch Abdrehen des Schlosses am Eingangstor auf das Gelände einer Spedition am Kalthofer Feld. Auf dem Gelände wurde die Scheibe eines Fensters eingeschlagen, die Lagerhalle betreten und anschließend ein Rolltor geöffnet. Um an einen Anhänger zu gelangen, wurde ein Lkw aufgebrochen und kurzgeschlossen. Im weiteren Verlauf wurden diverse Paletten mit Metallrollen auf den Tandemanhänger verladen. Nach erfolgter Tatausführung entfernten sich der / die unbekannte / n Täter mit dem angehängten Tandemanhänger, MK-JR1888, silberne Bordwände, blaue Plane, in unbekannte Richtung.

Hinweise zu den Einbrechern nimmt die Polizei in Iserlohn(Tel.: 9199-0) entgegen.

Hinweise zu den Einbrechern nimmt die Polizei in Iserlohn(Tel.: 9199-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: