Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Täter nutzen kurze Abwesenheit aus

Meinerzhagen (ots) - Nur etwas mehr als eine Stunde waren die Eigentümer eines Einfamilienhauses am Höltchen nicht daheim. Die Gelegenheit nutzten die Einbrechern am Dienstag zwischen 16:45 und 18:05 Uhr schamlos aus. Über eine Terrassentür verschafften sie sich gewaltsam Zutritt. Sie nahmen Schmuck mit sich und verursachten rund 500 Euro Sachschaden. Hinweise an die Polizei Meinerzhagen unter 02354/9199-6415 oder 9199-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: