Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: 20-Jähriger Pkw-Dieb ertappt

Plettenberg (ots) - In den Abendstunden des 24.03.2014, gegen 23:30 Uhr, brach ein Plettenberger in eine Garage am Eschener Weg ein und entwendete hier einen hochwertigen Audi. Beim Herausfahren wurde der Pkw schon nicht unerheblich beschädigt. An einer Engstelle (Höhe Nr 55) trafen die Polizeibeamten zufällig auf das Fahrzeug. Der 20-jährige Täter setzte bei Erkennen der Polizei das Fahrzeug rückwärts, kollidierte mit einer Straßenlaterne und flüchtete fußläufig in Richtung Derfflinger Straße. Die Beamten konnten den bereits einschlägig in Erscheinung getretenen Plettenberger stellen und vorläufig festnehmen. Der Pkw-Dieb war alkoholisiert und wurde der Polizeiwache zugeführt. Hier wurde er nach Entnahme einer Blutprobe, Ausnüchterung und Vernehmung entlassen. Da im Wohnumfeld des Tatortes weitere Straftaten begangen wurden, dauern die Ermittlungen gegen den 20- jährigen Plettenberger an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: