Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Lediglich zwei Einbrüche angezeigt

Balve/Menden (ots) - Balve Gerberweg In der Zeit vom 28.02.2014 - 01.03.2014, brachen der/die Täter durch die Haupteingangstür in eine dortige Firma ein. Hier durchsuchten sie sämtliche Büros und Schreibtische und entwendeten einen vorgefundenen Tresor. Weitere Angaben über Beute können bislang noch nicht gemacht werden. Der hinterlassene Sachschaden beträgt ca. 1000,-- Euro.

Gartenstraße Im Tatzeitraum vom 27.02.2014, 23:00 Uhr, bis zum 28.02.2014, 08:00 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter durch ein rückwärtig zum Innenhof liegendes Fenster widerrechtlich Zutritt zu den Verkaufräumen eines Elektrofachhandels und entwendeten eine noch unbekannte Anzahl an Elektrogeräten (überwiegend Fernsehgeräte). Der Sachschaden beträgt ca. 1000,-- Euro.

Hinweise zu den Einbrechern nimmt die Polizei in Menden (Tel.: 9099-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: