Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbruch scheitert

Balve (ots) - Am Pickhammer Am 07.02.2014, 23:08 Uhr, versuchten unbekannte Täter an der rückwärtigen Seite einer Fabrikationsfirma eine doppelflügige Stahltür mit massiver Gewalt aufzuhebeln. Weiterhin beschädigten sie ein daneben liegendes Fenster, indem sie es mit einer Metalldose einwarfen bzw. versuchten, das davor befindliche Gitter zu verbiegen. Der Einbruchsversuch scheiterte, die Täter hinterließen einen Sachschaden von ca. 4.500,- Euro. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Menden (Tel.. 9099-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: