Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Täter fliehen ohne Beute

Meinerzhagen (ots) - Tankstelle STAR , Mühlhofe Vier bislang unbekannte Täter verschafften sich am frühen Dienstagmorgen, 28.01.2014, gegen 02:30 Uhr, Zugang zu dem Tankstelleninneren, indem sie einen Gullydeckel in die Eingangstür warfen. Dabei wurde der Alarm ausgelöst. Im Inneren entwendeten sie eine große Anzahl an Schachteln Zigaretten und verstauten diese in einem pinken Bettlaken. Sie flüchteten zu Fuß. Das Bettlaken wurde mit der Tatbeute im Nahbereich aufgefunden. Der Sachschaden wird mit ca. 1.500,- Euro angegeben. Personenbeschreibung: Alle Tatverdächtigen trugen Kappen. Zwei von ihnen trugen auffällig bunten Jacken.

Hinweise zu den vier Einbrechern und/oder zu einem Tatfahrzeug nimmt die Polizei in Meinerzhagen ( Tel.: 9199-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: