Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Kindergarten leer geräumt

Altena (ots) - Nachrodt-Wiblingwerde Kindergarten Hagener Straße

Unbekannte Täter versuchte in der Zeit vom 24.01.2014, 16.30 Uhr - 27.01.2014, 07.10 Uhr, ein Fenster zum Kindergarten aufzuhebeln. Dies misslang. Daraufhin hebelten der/die Täter die Terrassentür auf, verschafften sich so Zugang ins Gebäude und durchsuchte dort sämtliche Räume. Er entwendete dort einen Kaffeeautomaten sowie Unterhaltungselektronik. Die Einbrecher ließen es sich nicht nehmen, die Spardosen und eine Geldkassette aufzubrechen und das darin befindliche Geld zu stehlen. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 1.000,-- Euro. Hinweise zu den Einbrechern nimmt die Polizei in Altena ( Tel.: 9199-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: