Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Tages- und Wohnungseinbrecher unterwegs

Iserlohn/Letmathe (ots) - Bömbergring Am Freitag, 24.01.2014, in der Zeit von 05:45 Uhr bis 11:10 Uhr, schlugen bislang unbekannte Täter das rückwärtig gelegene Wohnzimmerfenster des Einfamilienhauses ein. Es wurde ein Laptop vom Wohnzimmertisch entwendet. Beim Ertönen der Alarmanlage verließen die Täter das Objekt, ohne die weiteren Räume aufgesucht zu haben. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500,-- Euro.

Westfalenstraße Am gestrigen Sonntag, 26.01.2014, in der Zeit von 15:00 Uhr bis 20:45 Uhr, brachen Einbrecher in eine Wohnung ein. In die Wohnung entwendeten sie, nachdem sie sämtliche Räume und Behältnisse durchsucht hatten, Schmuck. Der Sachschaden wird auf ca. 200,-- Euro geschätzt.

Letmathe Oestricher Straße In der Nacht vom Samstag, 25.01.2014 12:30 Uhr, bis Sonntag, 26.01.2014, 10:00 Uhr, zerstörten unbekannte Täter eine Fensterscheibe und gelangten so in die Räumlichkeiten eines Handwerksbetriebs. Sie entwendeten zumindest einen Drucker. Die hinterließen einen Sachschaden von ca. 400,-- Euro.

Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Iserlohn und/oder Letmathe entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: