Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Kennzeichendiebstahl und Tankbetrug

POL-MK: Kennzeichendiebstahl und Tankbetrug
Fahndungsfoto Nr. 2

Schalksmühle/Lüdenscheid (ots) - In der Zeit zwischen dem 10.09.2013, 21:15 Uhr und dem 11.09.2013, 19:00 Uhr, entwendete ein bisher unbekannter Täter in Schalksmühle, Ramsloh, die Kennzeichen von einem abgestellten Fahrzeug. Am späten Abend des 11.09.2013, gegen 23:35 Uhr, begab sich der Täter mit einem weißen BMW, an dem die entwendeten Kennzeichen angebracht waren, zur Esso-Tankstelle an der Heedfelder in Lüdenscheid, betankte sein Fahrzeug und verließ anschließend das Tankstellengelände, ohne den getankten Sprit, ca. 59 Liter, zu bezahlen. Bei dieser Straftat wurde der Tatverdächtige videografiert. Die Polizei fragt: "Wer kennt diese männliche Person?" Hinweise nimmt die Polizei in Lüdenscheid, aber auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: