Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Einbruch in Wohnung und Kindergarten

Lüdenscheid (ots) - Teutonenstraße Bereits am Donnerstag, 16.01.2014, in der Zeit von 10:00 Uhr - 21:00 Uhr, kletterten Einbrecher übers Dach auf den Balkon, hebelten ein Fenster auf und drangen ein. Sie durchsuchten sämtliche Schränke. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine angaben gemacht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3000,- Euro.

Kindergarten Berliner Straße In der zeit von Samstag, 18.01.2014, 17:00 Uhr, bis Sonntag, 19.01.2014, 07:40 Uhr, schlugen bislang unbekannte Täter an der Rückseite des Kindergartens eine Scheibe ein und entwendeten einen Möbeltresor mit einem geringen Bargeldbetrag. Die Täter hinterließen einen Sachschaden von ca. 300,-- Euro.

Hinweise zu den Einbrechern nimmt die Polizei in Lüdenscheid (Tel.: 9099-0) entgegen.

"Beratung zum Einbruchschutz bietet die Polizei unter 02373/9099-5511 oder 5512"

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: