Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Täter kommen durch den Keller

Plettenberg (ots) - Prinzstraße Am 16.01.2014, in der Zeit von 16:00 Uhr - 20:00 Uhr, hebelten die Einbrecher die rückwärtig gelegene Kellertür eines Einfamilienhauses auf und durchsuchten das ganze Objekt auf allen Etagen. Alle Türen und Schränke wurden geöffnet. Dem ersten Augenschein nach wurde Schmuck entwendet. An der Kellertür entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000,- Euro. Sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern nimmt die Polizei in Plettenberg (Tel.: 9199-0) entgegen.

"Beratung zum Einbruchschutz bietet die Polizei unter 02373/9099-5511 oder 5512"

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: