Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: Nachtrag zur Pressemitteilung vom 10.01.2014, 13:11 Uhr - Polizei fasst zweifachen Räuber-

Neuenrade/Lüdenscheid (ots) - Nachtrag Der Richter erließ am heutigen Tag eine Haftbefehl gegen den geständigen 35 jährigen Neuenrader, der die beiden Raubüberfälle am 26.11.2013 in der Ersten Straße begangen hat. Somit muss er seine Strafe in einer Haftanstalt absitzen .

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: