Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

POL-MK: ...Hauptsache kaputt gemacht...

Menden (ots) - Jugendtreff Menden Hermann-Löns-Straße Bislang unbekannte Täter gelangten in der Zeit vom 05.01.2014, 13:30 Uhr bis 06.01.2014, 08:15 Uhr, durch Einschlagen einer Türglasscheibe in die Räumlichkeiten des Jugendtreffs. Im Anschluss wurden sowohl die Büro- als auch eine Tür zu einem Kinoraum rabiat aufgebrochen. Im Büro selbst wurden sämtliche Einrichtungsgegenstände und die Büroschränke und -utensilien verwüstet. Ob etwas entwendet wurde steht bislang nicht fest. Der Sachschaden wird mit etwa 2.500,- Euro angegeben.

Sachdienliche Hinweise auf die Einbrecher nimmt die Polizei in Menden (Tel.: 9099-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/maerkischer-kreis
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: