Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kevelaer - PKW überschlägt sich bei Unfall / 22-jähriger Fahrer schwer verletzt

Kevelaer-Wetten (ots) - Am Dienstag (18. Oktober 2016) gegen 7 Uhr war ein 22-jähriger Mann aus Geldern in einem 3er BMW auf der Kapellener Straße in Richtung Wetten unterwegs. In einer Rechtskurve kam der 22-Jährige von der Fahrbahn ab. Der BMW überschlug sich und blieb auf einem Feld, ca. 15 Meter von der Fahrbahn entfernt, auf dem Dach liegen. Der 22-Jährige verletzte sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Er äußerte, dass er auf dem Weg zur Arbeit auf nasser Fahrbahn plötzlich ins Schleudern geraten sei und von der Fahrbahn abkam. Der BMW wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: