Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Kevelaer (ots) - Am Freitag gegen 23:00 Uhr schellten bislang unbekannte Täter mehrfach an einem Einfamilienhaus an der Niersstraße im Ortsteil Winnekendonk. Vermutlich wollten sie sich vergewissern, dass sich niemand im Haus aufhält. Als niemand öffnete, begaben sich die Täter neben das Haus und warfen die Scheibe einer Terrassentür mit einer Billardkugel ein. Als sich daraufhin der Bewohner des Hauses bemerkbar machte, flüchteten die Täter vom Tatort.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Kevelaer unter der Telefonnummer 02832 9200.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: