Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Profi-Trennscheibe bei Einbrecher sichergestellt
Besitzer gesucht

POL-KLE: Profi-Trennscheibe bei Einbrecher sichergestellt / Besitzer gesucht
Trennscheibe

Kreis Kleve (ots) - Am Sonntag (28. August 2016) war ein 35-jähriger Mann in Köln aufgrund von vier Haftbefehlen wegen Einbrüchen im Kreis Kleve festgenommen worden. Der 35-Jährige hat keinen festen Wohnsitz. Es besteht dringender Tatverdacht, dass er in Kranenburg, Rees, Emmerich und Goch in Firmen, Gaststätten und Geschäfte eingebrochen hat.

Bei der Festnahme fanden Polizeibeamte in seinem Fahrzeug eine Profi-Trennscheibe mit einem Durchmesser von 300mm der Marke Kronenflex. Bei der Trennscheibe könnte es sich vermutlich um weiteres Diebesgut handeln.

Die Polizei sucht den Besitzer der Trennscheibe.

Hinweise bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822-7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: