Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfall
Autofahrerin bei Zusammenstoß mit LKW leicht verletzt

Geldern-Lüllingen (ots) - Am Dienstag (30. August 2016) gegen 13.00 Uhr fuhr eine 27-jährige Frau aus Kempen in einem VW Polo auf der Genieler Straße in Richtung Lüllingen. Als sie nach links in die Straße Zur Löp abbiegen wollte, beabsichtigte ein hinter ihr in einem LKW Mercedes fahrender 54-jähriger Mann aus Rösrath den VW zu überholen. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Nach der Kollision kam der LKW nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrsschild, touchierte einen Baum und blieb auf einem angrenzenden Acker stehen. Die 27-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht und wurde mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der LKW Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Sie wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: