Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfall mit 2 leicht verletzten Personen

Goch (ots) - Am 29.07.2016 gegen 15:00h fuhr ein 89 jähriger Fahrzeugführer aus Bedburg-Hau mit einem silbernen Renault die Reuterstraße in Fahrtrichtung Kalkarer Straße. Beim Überqueren der Kalkarer Straße (B67) achtete er nicht auf einen vorfahrtberechtigten 69 jährigen Fahrzeugführer aus den Niederlanden, der mit einem schwarzen VW Passat von Goch aus in Richtung Kalkar fuhr. Beim Zusammenstoß wurde der Bedburg-Hauer sowie die 67 jährige Beifahrerin des Niederländers leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: