Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Einbruch in Geschäft
Täter durch Zeitungsboten überrascht

Kranenburg (ots) - Am Samstag (16. Juli 2016) gegen 2.40 Uhr schlugen unbekannte Täter an der Rückseite eines Geschäftes auf der "Große Straße" eine Fensterscheibe ein. Ein Teil des Geschäftes wird als Postfiliale genutzt. Die Täter öffneten mehrere Briefe und Päckchen. Es ist nicht bekannt, ob daraus etwas fehlt. Die Täter entwendeten aus dem Geschäft fünf Flachbild-Fernseher.

Ein Zeitungsbote sah, wie ein junger Mann mit dunkelblonden Haaren aus einem Fenster des Geschäftes sprang und zu Fuß über den Uitweg in Richtung Marktplatz flüchtete.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: