Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: PKW Aufbruch / Bargeld entwendet

Kleve-Warbeyen (ots) - Am Sonntag (10. Juli 2016) zwischen 13.30 und 15.45 Uhr schlugen unbekannte Täter an der Straße Oraniendeich eine Seitenscheibe von einem schwarzen Hyundai i30 ein. Die Täter entwendeten aus der Mittelkonsole Bargeld. Das Fahrzeug war in einer Zufahrt zum Rhein geparkt.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: