Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Brand einer leerstehenden Gaststätte
Technischer Defekt (Nachtrag zur Meldung vom 24. Juni 2016, 19.52 Uhr)

Kleve (ots) - Auf Grund der Ermittlungen der Brandursachenermittler der Kripo Kalkar in Verbindung mit der Bewertung eines Brandsachverständigen ist davon auszugehen, dass ein technischer Defekt im Bereich des Aufstellortes des Kühlschranks in der Küche der Gaststätte brandursächlich war.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: