Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfall
eine Person schwer verletzt

Emmerich (ots) - Am Samstag, 25.06.2016 um 15:30 Uhr bog eine 23-jährige Niederländerin mit ihrem PKW von der Straße Großer Wall verbotswidrig nach links in die Straße Am Löwentor ab und stieß mit einem entgegenkommenden 78-jährigen PKW-Fahrer aus Emmerich zusammen. Hierbei wurde der Emmericher schwer verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 8.000,-EUR

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: